Ich will Anwalt werden. Gerade wenn einer der Eltern im juristischen Bereich beruflich tätig ist, begeistern sich die Kinder schnell dafür, mit ihrem Beruf später für mehr Gerechtigkeit zu sorgen und damit auch noch Geld zu verdienen. Das Fach Jura, oder auch Rechtswissenschaften genannt, ist in Deutschland eines der beliebtesten Studiengänge. Hat man das Staatsexamen in der Tasche, kann man als Staatsanwalt, Richter oder auch als Rechtsanwalt arbeiten. Die Voraussetzung ist, dass man nur an einer Universität dieses Fach studieren kann, nicht an einer Fachhochschule. Die fachgebundene Hochschulreife oder das Abitur sind die Zulassungsvoraussetzungen. Es besteht ein Numerus Clausus, der an den verschiedenen Unis differiert. Man kann ihn semesteraktuell in Tabellen nachschlagen. Auch ein Fernstudium ist möglich. Doch wie läuft ein Jurastudium aus der Ferne eigentlich ab?

Weiterlesen